Verkaufen auf Social Media – Der €100 Facebook Ad Test (LIVE Fallstudie)

Verkaufen auf Social Media – Der €100 Facebook Ad Test (LIVE Fallstudie)

Verkaufen auf Social Media – Der €100 Facebook Ad Test (LIVE Fallstudie)
 
Wenn du dich schon mal gefragt hast “Warum ist es so schwer meine Dienstleistung/Produkt zu verkaufen?“…
 
…dann kann ich dir sagen “don’t worry“.
 
Erstens bist du in bester Gesellschaft, 🙂 (viele ausser dir kennen das Gefühl)…
 
…zweitens, wenn du NICHTS verkaufst, dann heisst das nicht das du dein ganzes Business in Frage stellen musst, oft liegt es nur an einzelnen Puzzle Steinchen die nicht zueinander passen und eine kleine Änderung, kann eine grosse Wirkung, im positiven Sinne, bewirken.
 
Ich habe diese Woche wieder einen neuen Sales Funnel angetestet und möchte Euch mal einen kleinen Einblick gebe auf was ich achte und wie ich vorgehe.
 
Zuerst etwas Grundsätzliches; wenn du wissen möchtest ob dein Funnel, dein Produkt/Dienstleistung, deine Preisgestaltung reibungslos zusammenspielt, ist es unerlässlich, dass du Traffic mit Besuchern aus deiner Zielgruppe generierst. Eine Möglichkeit sind Facebook Ad’s.
 
NUR WENN DU eine eine genügend grosse Anzahl von Besuchern hast, erst dann erkennst du wo eventuell der “Blocking Point” liegt.
 

Ein paar wichtige Details:

 
– In diesem Beispiel liegt der Preis für mein FrontEnd Produkt zwischen 50€ – 100€.
Die erste Seite ist eine aufgeräumte, HERRLICHE Verkaufsseite zu einem Angebot, das so knackig ist, dass ich es nicht einmal ertragen kann es nicht zu kaufen. 🙂
 
– Ich stelle sicher, dass meine Verkaufsseite ALLE Fragen beantwortet die aufkommen könnten.
 
– Sobald das erledigt ist, stelle ich sicher, dass es einen UpSell gibt, der 100% zu der Dienstleistung passt gerade gekauft wird und das gekaufte Paket noch mehr aufwertet. (das könnte dir auch gefallen 🙂 ) Preis 39€.
 
Dann starte ich mit dem Facebook-Anzeigentest.
 
Ich habe mir vorgenommen für diesen Test in drei Tagen 100€ zu investieren – mit dem Ziel mindestens einen Kunden zu gewinnen.
 

ERGEBNIS:

 
148 Besucher in 3 Tagen. 4 Verkäufe. 388€ Verkaufsrate 5.56%. Was SEHR SEHR gut ist, by the way.
 
– Upsell wurde nicht Anspruch genommen
 
Das heisst am Ende dieses kleinen Tests habe ich 100€ investiert in Ad’s, habe 4 Verkäufe generiert. Der durchschnittliche Umsatz/proSeitenbesucher lag bei 5,39€.
 
Gewinn 288€. BOOM!
 
Natürlich ein Parade Beispiel, das läuft nicht immer so geschmeidig beim ersten mal, aber es zeigt deutlich wo ich hier ansetzen kann, um den durchschnittlichen Warenkorbwert zu erhöhen. mein nächster logischer Schritt (neben ein paar anderen Dingen) wäre an dieser Stelle jetzt, den UpSell neu aufzubauen, da er nicht funktioniert hat.
 
Ein Verkauf kam durch organischen Traffic zu Stande.
 
Das coole an so einem Funnel ist: Jeder € an Invest gibt €++ an Outcome, dass heisst jetzt kann das Werbebudget erhöht und die Facebook Ads optimiert werden. No Risk!
 
Zusammenfassend mein Tipp…
 
Investiere am Anfang Zeit und etwas Geld, damit du einen verlässlichen Traffic erzeugen kannst. Ganz am Anfang geht es nicht um den Verkauf, sondern dass du ein Gefühl für deinen Verkaufsfunnel bekommst. Danach heisst es anpassen und immer wieder testen. Bitte denk daran, dass du das am besten mit einem Angebot von zwischen 50€ – 100€ machen kannst. Es gibt andere Variablen, die ins Spiel kommen. Aber die allgemeine Regel ist …
 
Höre auf rumzuspielen, GO PRO. Gebe dein Bestes und gebe deinen Funnel die Erfolgschancen, die er verdient.
.
.
.
.
.
.
.
Bist du interessiert an mehr Funnel Content?
Get connected @FunnelYou Messenger Bot @https://matthiasknauer.de/bot

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.