fbpx

9 geniale Tipps für mehr Engagement auf Facebook

Bist du bereit, mehr aus deiner Business Idee und deinem Leben zu machen? Vielleicht fängt es so an.

9 geniale Tipps für mehr Engagement auf Facebook

Auch auf meinem letzten MeetUp habe ich es wieder gehört: “Ich kapiere den Facebook-Algorithmus einfach nicht, ich bekomme keine Interaktion.”

Seltsam. Ich sehe jeden Tag Leute, die auf jeden Ihrer Posts Engagement für fast alles bekommen, was sie posten.

 dir sollte klar sein… nicht der Algorithmus entscheidet das, sondern DU als Person und die Art deiner Beiträge!!! 

Wenn du ein Business aufbaust, ist es erst einmal wichtig zu wissen, dass Engagement NICHT das Endziel ist – Verkauf und Leads sind es.

Klar… mehr Engagement kann zu mehr Bekanntheit führen, was letztendlich bedeutet, dass Engagement zu mehr Verkäufen und Anmeldungen für deine Liste führen kann. Es lohnt sich also schon, darüber nachzudenken.

Hier sind meine Top 9 Tipps für mehr Engagement auf Facebook.

– – – – – – – – –
1. Mit den Posts anderer Personen interagieren
– – – – – – – – –
Das Gesetz der Gegenseitigkeit gilt auf Social Media genauso wie im richtigen Leben und je mehr du dich mit anderen beschäftigst, desto mehr werden sie sich mit dir beschäftigen.

Nimm dir für jeden Beitrag, den du verfasst und gönne dir etwas Zeit, um sich mit anderen Menschen in deinem Newsfeed zu beschäftigen.

Für mich gibt es nichts Schlimmeres als eine Timeline von irgendwelchen kreuz und quer geteilten Zitaten, die zu dieser Person meistens sowieso nicht zutreffen) 

– – – – – – – – –
2. Nimm Kontakt mit allen auf, die deinen Beitrag kommentieren
– – – – – – – – –
Jedes Mal, wenn du auf einen Kommentar zu deinem eigenen Beitrag antwortest, zeigst du dem Algorithmus, diesen Beitrag mehr Personen auf der Liste deiner Freunde anzuzeigen.

Darüber hinaus stärkst du diese Verbindung und das Verhältnis (wie im richtigen Leben, oder etwa nicht!?), indem du den Menschen zeigst, dass du ihnen auch Aufmerksamkeit und Anerkennung schenkst, wenn du nach einem anstrengenden Tag dir Zeit für sie nimmst.

– – – – – – – – –
3. Führen deinen Inhalt vor dem Posten durch einen Themenfilter
– – – – – – – – –
Im Folgenden findest du einige Themen, in die du in deine Inhalte einschließen solltest.

 Ergebnisse – Menschen lieben es, Erfolge zu sehen und in sozialen Medien zu feiern.

Wenn es richtig gemacht wird, wirst du den Leuten helfen, Ihre Botschaft zu verbreiten, wenn du ihre Erfolge teilst.

Aber übertreibe das nicht. Auch wenn du es vielleicht nicht glaubst. Es gibt nichts was Menschen mehr abstösst als Prahlerei. Das diesmal, genau dieses Business dir die totale Freiheit schenkt, das genau das anstehende Event DAS IST, was für immer dein Leben verändert. Du erreichst genau das Gegenteil davon, was du eigentlich erreichen möchtest. Mal abgesehen davon, glaubt es dir sowieso niemand wenn du über selbstbestimmtes Leben, Freiheit und Lifestyle schreibst, wenn du das von deinem traurigen 9 to 5 Arbeitsplatz schreibst. Hey, die Leute sind nicht dumm.
Wenn du darüber schreibst, das du dorthin möchtest und du die neue Reise geniesst ist das allemal authentischer.

 Engagement – Menschen lieben es, ihre Meinungen zu teilen. Das liegt in unserer Natur. Nutze das und stelle von Zeit zu Zeit Fragen, anstatt ständig all deine Weisheiten in die Welt zu posaunen. (Jaaaa, ich weiss das du viel weisst) 😉

 Unterhaltung – Bringe sie zum Lachen. Nimm sie mit auf eine Reise mit einer interessanten Geschichte.

 Lifestyle – Teile Dinge aus Ihrem Leben. Sage den Leuten, wer du bist, damit sie dich kennenlernen können.

 Inspiration – Hoffnung und Inspiration bringen uns alle morgens und tagsüber aus dem Bett.

Wir alle möchten glauben, dass das Leben einen Sinn hat und dass wir wichtig sind und ein wichtiger Teil des unendlichen Puzzles sind.

Erinnern die Leute daran, wie großartig sie sind.

Erinnern Sie an ihr Potenzial.

Erinnern Sie an alle Gründe, etwas Besseres zu sehen und weiterzumachen!

 Education – Wenn etwas für dich funktioniert, das andere vielleicht auch lernen möchten, teile es.

Nachdem du jemanden inspiriert hast, dass oben im auf dem Gipfel etwas Großartiges auf ihn wartet, zeige ihm die Schritte, um dorthin zu gelangen.

– – – – – – – – –
4. Drücke nicht andauernd die Share-Taste 👈
– – – – – – – – –
Aus irgendeinem Grund scheint Facebook nicht so viel geteilten Inhalten zu halten, wie vielleicht manche denken.

Wenn du ein Bild von einem Freund siehst, das das dich inspiriert, lade es herunter, anstatt auf den “Teilen” Button zu klicken. Veröffentliche es direkt in deinem Newsfeed und markiere den Freund, von dem du es erhalten hast, als Dankeschön.

Dies führt zu einer höheren Reichweite als das Drücken des Share-Buttons.

– – – – – – – – –
5. Inhalte Anderer teilen und veröffentlichen 👈
– – – – – – – – –
Ich weiß nicht, ob Facebook aus genau diesem Grund die “Shares” nicht so belohnt wie originale Posts, aber es könnte sein.

Unabhängig davon ist es gut zu wissen, dass die Leute von Zeit zu Zeit von DIR hören möchten.

Was denkst du, DU?

Was fühlst du?

Was ist DEINE einzigartige Art, Ideen, Wörter, Metaphern und Geschichten auszudrücken?

Dies gilt insbesondere für alle, die im Network Marketing von zu aus Hause arbeiten, da sich Menschen gerne Menschen anschließen, wenn sie ihr WARUM verstehen um dann leichter entscheiden können, ob sie sich Ihnen anschließen möchten oder nicht – es hängt also ausschliesslich von deinen original Inhalten ab.

– – – – – – – – –
6. Bilder hinzufügen 👈
– – – – – – – – –
Das erste Gebot ist Marketing: “Du sollst ihre Aufmerksamkeit erregen!”

Nichts hält einen Newsfeed-Power-Scroll davon ab, wie ein gutes Bild mit klaren, sauberen und hellen Farben.

Und da es sich um Bilder handelt, solltest du unbedingt Bilder von dir selbst, deinen Freunden, deiner Familie und demjenigen posten, mit dem du unterwegs bist.

Zeige die Gesichter, mache viel mehr Portraits.

Und nur weil die Leute das Hashtag gern verwenden, bedeutet #NoFilter <- nicht, dass du es auch musst. 

Ich benutze öfters Filter, um meine Bilder attraktiver zu machen, und finde das auch völlig o.k..

Ein Teil des Marketings besteht darin, sich in deinem besten Licht zu präsentieren.
Marketing zeigt das Beste von dir und deinen Wert die du vertrittst.

Ich bezweifle sehr, dass du jemals eine Milliarden-Dollar-Marke wie Apple oder Coca Cola sehen würdest, die damit prahlen, keine Filter verwendet zu haben.

– – – – – – – – –
7. Konvertiere deine Blog-Posts und / oder YouTube-Videos vor dem Posten in Facebook-Inhalte. 👈
– – – – – – – – –
Facebook möchte die Leute auf ihrer Plattform halten, denn je mehr Leute bleiben – desto mehr Anzeigen können sie schalten und desto mehr Geld verdienen sie.

– – – – – – – – –
8. Mit Personen im Messenger sprechen 👈
– – – – – – – – –
Es ist mir im Laufe der Zeit oft aufgefallen, dass ich bei einem Chat mit jemandem, der plötzlich anfängt, meine Beiträge zu mögen und zu kommentieren, deren Beiträge in meinem Feed zu sehen sind.

Wenn du mit jemandem chattest, wird der Algorithmus definitiv aktiviert.

Eine Sache, die ich vermeiden würde, ist, das nur zum Aktivieren des Algorithmus zu verwenden, da dies gegen den nächsten Tipp verstößt, den ich gleich teilen werde.

Worüber rede ich?

Hin und wieder erhalte ich diese unsagbaren “Hey wie gehts? Möchtest du auch sechsstellig im Monat verdienen?” Nachrichten, von Menschen von denen ich noch niemals vorher gehört habe.

Warum hat diese Person mir das geschickt?

Ich sage dir warum.

1.) Weil sie einfach nur schlicht gestrickt und bescheuert sind

oder…

2.) Weil sie wissen, dass das kommunizieren über den Messenger den Algorithmus aktiviert hält.

Das Problem ist…

Beides trägt nicht zur Verbesserung der Beziehung bei  und die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen auf diese Nachrichten reagieren, ist nicht nur gering, sondern sie zerstören auch ihre komplette Reputation.

Engagement ist ohne eine echte Beziehungen völlig wertlos – ich würde also niemals auf eine Beziehung treten, nur um dem Algorithmus die Hand zu geben. Und das sagt dir jemand der sein komplettes, kleines Imperium NUR über fb aufgebaut hat.

Aber… wenn du absolut KEINEN Erfolg haben möchtest und sowieso lieber wieder in deinen 9 to 5 Job möchtest.. Keep Going!!

– – – – – – – – –
9. Halte echte Beziehungen zu Menschen aufrecht 👈
– – – – – – – – –
Ja, Facebook ist großartig für Entrepreneurs, aber das ist nicht der Grund, warum die meisten normalen Leute es verwenden.

Die meisten normalen Menschen nutzen es, um in Verbindung zu bleiben und Beziehungen zu festigen.

Ich habe vor langer Zeit entschieden, dass es sich nicht lohnt, Beziehungen zu beschädigen, um mein Geschäft aufzubauen.

John Maxwell schrieb einmal: “Wenn du dir die Zeit nimmst, um echte Beziehungen zu Menschen aufzubauen, wirst du überall Erfüllung finden.”

Ich habe festgestellt, dass das zu 100% wahr ist.

Ja, es braucht Zeit.

Ja, manchmal möchten wir, dass die Dinge schneller passieren.

Und, ja…. Business hat sehr viel mit Momentum zu tun.

Aber für mich ist das kein Widerspruch…

Abgesehen davon müssen wir manchmal etwas langsamer fahren, um auf lange Sicht schneller zu werden.

Wenn du Menschen auf Facebook als echte Menschen und nicht nur als digitale Avatare auf deinem Bildschirm behandelst und sie wirklich kennenlernen möchtest, sind sie viel mehr bereit dazu, mit dir in Kontakt bleiben.

Das sind also meine Top 9 Tipps für mehr Engagement auf Facebook.

Haben sie dir geholfen?

Hast du weitere Facebook-Tipps, die dir bei deinem Facebook-Engagement geholfen haben?

Würde gerne mehr hören.

Vielen Dank das du bis zum Ende gelesen hast und was auch immer du tust und wo immer du gerade stehst, gehe deinen Träumen nach – es lohnt sich.

Stay Cool

Mat

Ah ja, und Bilder zusammen mit Tieren gehen immer 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

shares